Home

Wir gestalten und begleiten Immobilienprojekte mit besonderen Anforderungen.
Als „Lemons“ bezeichnen wir Immobilien, die nicht mehr funktionieren. Wir generieren frische Konzepte und verwandeln „Lemons“ in gewinnbringende Investitionen.

In unserer inhabergeführten Unternehmens-Gruppe legen wir Wert auf Kommunikation von Mensch zu Mensch!

Die Lösung ist unser Geschäft.

Beratung

Mit Zitronen gehandelt? Sie haben Kopfschmerzen mit Ihrem Portfolio? Wir nehmen Ihnen Ihren Kopfschmerz.

Wir ermitteln die Stärken und Schwächen der bestehenden und geplanten Investments und bringen sie auf den Punkt.
Hieraus entwickeln wir erfolgreich Strategien zur Steigerung der Rentabilität.

Vermittlung

Schwerfällige Strukturen machen wir schwerelos.

Wir sind auf die Vermittlung von Bestandswohnimmobilien spezialisiert.
Mit unserer in der Immobilienwirtschaft einzigartigen Organisationstruktur ermöglichen wir Asset-Managern, die Neuvermietung ihres gesamten verwalteten Wohnungsbestands überregional durch uns vornehmen zu lassen.

 

LieblingsDINGer

LieblingsDINGer-Vermittlung:



D.ING
 – NRW-Wohn-Portfolio, 361 Wohnungen, 210 Einstellplätze, Beginn Januar 2014: Leerstand 22 % , Juli 2015: Leerstand unter 4 %.

D.ING – Hessenportfolio Frankfurt und Offenbach, 397 Wohnungen, 9 Gewerbeeinheiten, 339 Einstellplätze, Vertriebsstart  04/2016: 29 Leerwohnungen, 05/2017 Leerstand:  1 Wohnung.

D.ING – Düsseldorf / Köln, 495 Einheiten (Wohnen/Gewerbe), Start 04/2016 mit 10 % Leerstand aufgrund desolater Bewirtschaftung, 04/2017 Leerstand unter 0,5 % .


LieblingsDINGer-Beratung

D.ING – Campusglück Köln mit 2.300 m² Wohnfläche, Konzeptplanung, Projektsteuerung, Controlling, Marketing, Vertrieb, Baubeginn Herbst 2014, Fertigstellung im Sommersemester 2015 und Vollvermietung.

D.ING – Energieoptimierung, Nahwärmeversorgung  einer Wohnanlage (8.800 m² Wfl.) durch KWK-Anlage abgelöst. Heizkostenersparnis rd. 25% für Mieter, Refinanzierung der Anlage in 3,5 a, gesamt Projektlaufzeit 6 Monate.

D.ING  – NRW Südwest, 9/2015 Beratung Ankauf von 3 Gewerbeimmobilien, 2000 m² mit 50 % Leerstand, desolate Verwaltung, Instandhaltungsstau – Entmietung, Grundstückteilung, Baugenehmigungen zur Umnutzungen in Wohnen, 6/2016 Abverkauf von einer Gewerbeimmobilie (650 m²), 2016/2017 Umbau und Abverkauf der restlichen Flächen.


LieblingsDINGer-Extras

D.ING – Distressed Real Estate, Ankauf von 283 Eigentumswohnungen in einer Wohnanlage, struktureller Leerstand von über 50%, desolate Verwaltung, sozialer Brennpunkt, verrufene Anlage  – Reprivatisierung innerhalb von 5 Jahren, gleichzeitig Sanierung 80% der Wohnungen und Allgemeinbereiche: Brandschutzertüchtigungen, Schadstoffsanierungen, Leerstand heute unter 5%.

D.ING – Hotel Fritz am Brunnen, BGF rd. 6.000 m², Objektübernahme Januar 2016, Umbau von Gastronomie, Restaurantbereich, Tagungsräume, Barbereich, Bankettsaal innerhalb von 3 Wochen, Neueröffnung 13. Februar 2016, Sommer 2016: Sanierung der Hotelzimmer, Außengastronomie und Tagungsräumen abgeschlossen.